Neues aus dem Steuerrecht - für Sie zusammengestellt

Wir wünschen eine ertragreiche Lektüre. Für Rückfragen stehen unsere Steuerberater Ihnen gerne zur Verfügung.

27.04.2021

Nutzungsdauer - Ab 2021 neue Sofortabschreibung für Computer und Software

Seit dem 01.01.2021 sind die Ausgaben für Computer und Software sowie die erforderlichen Peripheriegeräte im Jahr der Anschaffung in voller Höhe als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abziehbar. Zuvor konnten...


27.04.2021

Corona-Hilfspaket - Wer kann einen Antrag auf Neustarthilfe stellen?

Soloselbständige, die im Rahmen der sogenannten Überbrückungshilfen III keine Fixkosten geltend machen können, aber dennoch stark von der Corona-Krise betroffen sind, können einmalig eine Neustarthilfe von bis zu 7.500...


27.04.2021

„Stadtteilzentrum“ - Neues zur Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Grundstücken

Werden Gebäude teilweise umsatzsteuerpflichtig und teilweise umsatzsteuerfrei verwendet und bestehen in der Ausstattung der Räume erhebliche Unterschiede, sind die Vorsteuerbeträge nach dem Umsatzschlüssel aufzuteilen....


27.04.2021

Eigenverbrauch - Neue Pauschbeträge für Sachentnahmen 2021 bekanntgegeben

Das Bundesfinanzministerium hat die für das erste und zweite Halbjahr 2021 geltenden Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben (Sachentnahmen) bekanntgegeben.

Wer zum Beispiel eine Gaststätte, Bäckerei oder Metzger...


27.04.2021

Innergemeinschaftlicher Versandhandel - Wichtige umsatzsteuerrechtliche Neuerungen zum 01.07.2021!

Aufgrund europarechtlicher Vorgaben muss das sog. "Mehrwertsteuer-Digitalpaket" zum 01.07.2021 in Deutsches Recht umgesetzt werden. Die wichtigsten Punkte sind:

a. Abschaffung der landesspezifischen Lieferschwellen

Sc...


27.04.2021

Umsatzsteuerliche Organschaft - Welches Finanzamt ist für Bescheinigungen zuständig?

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat sich zu der Frage geäußert, welches Finanzamt in Fällen einer umsatzsteuerlichen Organschaft für die Ausstellung von Bescheinigungen zuständig ist. In diesem Zusammenhang ist der...


27.04.2021

Berufshaftpflichtversicherung - Lohnsteuerpflicht bei Übernahme der Beiträge durch den Arbeitgeber

Übernimmt eine Rechtsanwaltssozietät die Beiträge zur Berufshaftpflichtversicherung einer angestellten Rechtsanwältin, die im Außenverhältnis nicht für eine anwaltliche Pflichtverletzung haftet, führt dies anteilig zu A...


27.04.2021

Arbeitnehmerentsendung - Gesetzgeber will Rechtssicherheit nach dem Brexit schaffen

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht, der die Entsendung von Arbeitnehmern nach Großbritannien und Nordirland in Folge des Brexits regeln soll. Durch das Gesetz sollen die juristischen...


27.04.2021

Corona-Krise - Besteuerung von Mieteinkünften bei Ausbleiben von Mieteinnahmen

Die Corona-Krise führt nicht nur auf dem gewerblichen Mietmarkt zu erheblichen Einbußen. Auch auf privater Ebene dürften sich viele Vermieter mit der Frage von Mietern konfrontiert sehen, ob eine Mietstundung oder ein z...


27.04.2021

Darlehensforderung - Folgen eines Vergleichs über eine „Schrottimmobilienfinanzierung“

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich mit der Frage befasst, welche steuerlichen Folgen ein Verzicht der finanzierenden Bank auf Teile einer ausstehenden Darlehensforderung auf Seiten des Eigentümers einer Schrottimmobilie...