Neues aus dem Steuerrecht - für Sie zusammengestellt

Wir wünschen eine ertragreiche Lektüre. Für Rückfragen stehen unsere Steuerberater Ihnen gerne zur Verfügung.

01.07.2019

„Abruf-Arbeit“ – „Sozialversicherungsfalle“ bei Minijobbern

Oftmals werden Minijobs als sog. „Abruf-Arbeit“ ausgeführt. Viele Arbeitgeber nützen dieses Modell, um so flexibel auf einen den spontanen Arbeitsanfall reagieren zu können. In der Praxis wird das Modell in Gastronomie,...


01.07.2019

Wohnraumförderung

Die Wohnungsnot in den Ballungsräumen prägt derzeit die politische Debatte. Um diese zu lindern existieren verschiedene Wohnraumförderprogramme.

Nachfolgend daher ein Überblick über die wichtigsten Förderprogramme des...


01.07.2019

Nachweise für innergemeinschaftlicheLieferungen

Der Unternehmer muss bei umsatzsteuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferungen mit Belegen nachweisen, dass er oder der Abnehmer den Liefergegenstand in das übrige Gemeinschaftsgebiet befördert oder versendet hat. Die...


01.07.2019

Erstattung zu Unrecht abgeführter Umsatzsteuer an Bauträger

Nachdem der Bundesfinanzhof im Jahr 2013 entschieden hat, dass Bauträger für von ihnen bezogene Leistungen von Bauunternehmern regelmäßig nicht die Umsatzsteuer schulden, fordern die Bauträger die zu Unrecht von ihnen...


01.07.2019

Ausländische Buchführungspflicht gleich deutsche steuerliche Buchführungspflicht?

Wer nach anderen Gesetzen als den deutschen Steuergesetzen buchführungspflichtig ist, muss diese Pflicht auch für die deutsche Besteuerung erfüllen. Das gilt selbst dann, wenn sich die Buchführungspflicht nach...


24.05.2019

1%-Methode und Listenpreis bei Taxis

Der private Nutzungsanteil von Fahrzeugen, die zu mehr als 50 % betrieblich genutzt werden und für die kein Fahrtenbuch geführt wird, berechnet sich monatlich mit 1 % des Bruttolistenpreises im Zeitpunkt der...


24.05.2019

Das Finanzamt bittet wieder zur Kasse

Ab 01.01.2020 gelten gemäß §146a AO verschärfte Regelungen bei der Nutzung insbesondere elektronischer oder computergestützter Kassensysteme oder Registrierkassen (= elektronische Aufzeichnungssysteme).

1. Technische...


24.05.2019

Abgrenzung der Betriebsaufgabe zur Betriebsunterbrechung und Betriebsverpachtung

Verpachtet ein Freiberufler ausschließlich die Räumlichkeiten einer freiberuflichen Praxis an seinen Nachfolger, liegt eine Betriebsverpachtung im Ganzen nur dann vor, wenn diese Räumlichkeiten die alleinigen...


24.05.2019

Einkommensteuerschulden als Nachlassverbindlichkeiten

Drei Schwestern waren Erben nach ihrem Vater. Sie machten in ihren Erbschaftsteuererklärungen Einkommensteuerschulden des Vaters von über 6,6 Mio. € als Nachlassverbindlichkeiten geltend. Noch zu Lebzeiten des Vaters...


24.05.2019

Vorsteuerabzug bei Vorauszahlung auf später nicht erfolgte Lieferung in einem betrügerischen Schneeballsystem

Leistet ein Unternehmer eine Anzahlung oder Vorauszahlung auf einen noch zu liefernden Gegenstand, kann er die in der Vorausrechnung ausgewiesene Umsatzsteuer als Vorsteuer abziehen. Voraussetzung ist, dass die künftige...